Bagdad (AFP) Bagdad bekommt zum ersten Mal eine Bürgermeisterin: Die Bauingenieurin Sekra Alwatsch wurde nach Angaben eines Regierungssprechers am Samstag vom irakischen Ministerpräsidenten Haider al-Abadi ernannt und soll am Sonntag ihr neues Amt antreten.  Die bisherige Generaldirektorin im Bildungsministerium tritt die Nachfolge von Naim Abub an, der den Angaben zufolge von al-Abadi entlassen wurde. Alwatsch ist nicht nur die erste Frau an der Spitze des Rathauses in der Hauptstadt, sondern die erste Bürgermeisterin im Irak überhaupt.