Niamey (AFP) Die nigerianische Armee hat die Rückeroberung der Stadt Baga von der Extremistengruppe Boko Haram gemeldet. "Truppen haben heute Nachmittag nach heftigen Gefechten mit Terroristen Baga eingenommen. Schwere Verluste", teilte das Militär am Samstag über den Kurzmitteilungsdienst Twitter mit. Eine unabhängige Bestätigung gab es nicht. Boko Haram hatte die Stadt am Ufer des Tschad-Sees am 3. Januar eingenommen. Es wird befürchtet, dass die radikalislamische Rebellengruppe dabei hunderte Menschen ermordete.