Sarasota (SID) - Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn (28/Bonn) hat beim Weltcup im amerikanischen Sarasota den fünften Rang belegt. Annika Schleu (24/Berlin) als Achte und Janine Kohlmann (24/Potsdam) auf Rang 14 vervollständigten das gute deutsche Mannschaftsergebnis. Samantha Murray (Großbritannien) gewann vor Margaux Isaksen (USA) und ihrer Landsfrau Kate French.