Los Angeles (AFP) Die US-Schauspielerin Patricia Arquette ist für ihre Rolle als alleinerziehende Mutter in dem Langzeitprojekt "Boyhood" mit dem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet worden. Sie erhielt die Trophäe bei der Filmgala am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles aus den Händen von Jared Leto, der vergangenes Jahr für die beste männliche Nebenrolle geehrt worden war. In ihrer Dankesrede sprach sie sich für die gleiche Bezahlung von Männern und Frauen in den USA aus.