Leverkusen (SID) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss im Achtelfinale des DFB-Pokals am Dienstag gegen den 1. FC Kaiserslautern (19.00 Uhr/Sky) auf Nationalspieler Lars Bender verzichten. Wie der Verein am Sonntag mitteilte, fällt der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler mit einer Knöchelprellung aus.

Bender hatte die Verletzung im Heimspiel gegen Freiburg (1:0) erlitten, in der 9. Minute hatte er einen Tritt auf den Außenknöchel bekommen.