Stockholm (AFP) Der schwedische Möbelkonzern Ikea will künftig Möbel anbieten, mit denen Handys und andere elektronische Geräte drahtlos geladen werden können. Mittels der Qi-Technologie zur drahtlosen Stromübertragung sollten künftig Geräte automatisch aufgeladen werden, sobald sie auf oder in die Nähe der Möbel gelegt werden, teilte Ikea am Sonntag mit. Die "neuen innovativen Lösungen" würden "das Leben zu Hause einfacher machen", erklärte Ikea-Vertreterin Jeanette Skjelmose.