Park City (SID) - Der chinesische Snowboarder Zhang Yiwei und die US-Amerikanerin Kelly Clark haben beim Halfpipe-Weltcup in Park City/Utah triumphiert. Zhang feierte mit dem Erfolg vor Taylor Gold (USA) und Kent Callister (Australien) den ersten Weltcupsieg seiner Karriere. Die beiden deutschen Starter Johannes Höpfl (Passau) und André Höflich (Kempten) hatten auf den Rängen 22 und 38 nichts mit der Entscheidung zu tun.

Clark, Olympiasiegerin von 2002, setzte sich vor ihrer Landsfrau Arielle Gold und Weltmeisterin Xuetong Cai (China) durch.