Brüssel (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) drängt in den Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA auf einen Abschluss bis zum Jahresende. Sie habe bei ihrem Besuch der EU-Kommission am Mittwoch klargemacht, dass Deutschland den politischen Rahmen des TTIP-Abkommens "in diesem Jahr" schaffen wolle, sagte Merkel in Brüssel. Sie verwies auf laufende ähnliche Gespräche der USA mit Staaten des pazifischen Raums. Deshalb sei es mit Blick auf "Arbeitsplätze und für wirtschaftliches Wachstum in Europa richtig, wenn wir uns beeilen".