Göttingen (AFP) Bei einem Zimmerbrand in einer Einrichtung für psychisch kranke Straftäter in Göttingen ist am Mittwochmorgen ein 46-jähriger Patient ums Leben gekommen. Drei weitere Patienten und ein Angestellter hätten Rauch eingeatmet und seien dadurch leicht verletzt worden, teilte die Polizei in der niedersächsischen Stadt mit. Die Ursache des Feuers war demnach zunächst unklar.