Mexiko-Stadt (AFP) Der mexikanischen Polizei ist ein wichtiger Schlag gegen das brutale paramilitärische Drogenkartell Los Zetas gelungen: Zetas-Anführer Omar Treviño, bekannt als "Z-42", sei am Mittwoch festgenommen worden, sagten zwei Regierungsvertreter der Nachrichtenagentur AFP. Der Zugriff sei am frühen Morgen in San Pedro Garza García erfolgt, einer Vorstadt der Industriemetropole Monterrey im nordöstlichen Bundesstaat Nuevo León.