Banagher (AFP) Der irische Priester Pierre "Jalapeno" Pepper, dessen Vorbereitung auf ein Charity-Boxen zum Internet-Hit wurde, hat den Kampf gewonnen. Zu der Veranstaltung am Samstagabend in einem Pub in Banagher war der 37-Jährige von dem Organisator einer Art Promiboxens eingeladen worden. Er habe das zunächst nicht weiter ernst genommen, sagte Pepper der Nachrichtenagentur AFP. Als sich jedoch herausstellte, dass das Angebot kein Scherz war, nahm Pepper ein Video auf, in dem er seinen Herausforderer mit Bibelsprüchen und fünf finster dreinschauenden Priestern im Hintergrund einzuschüchtern versuchte.