Bielefeld (SID) - Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld hat Mittelfeldspieler Marco Hober (19) mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2017 ausgestattet. Hober steht seit vergangenem Herbst im Profikader der Ostwestfalen, die an der Spitze der 3. Liga stehen und am 8. April (19.00 Uhr) im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Borussia Mönchengladbach treffen. "Für mich als gebürtigen Bielefelder ist es etwas Besonderes, für Arminia spielen zu dürfen", sagte Hober.