Stuttgart (dpa) - Kurz nach dem Mathe-Abitur in Baden-Württemberg sind die Lösungen im Internet aufgetaucht. Laut SWR bestätigte ein Sprecher des Kultusministeriums, dass die Lösungsblätter echt sind. Eigentlich seien die nur für Fachlehrer bestimmt und dürften nicht veröffentlicht werden. Das Ministerium geht im Moment davon aus, dass die Lösungen erst nach dem Abitur ins Netz gestellt wurden. Deshalb müssten die Prüfungen wohl nicht wiederholt werden.