Donezk (AFP) Trotz einer offiziellen Waffenruhe haben sich die Konfliktparteien in der Ukraine am Sonntagmorgen offenbar erneut Gefechte geliefert. Wie ein AFP-Korrespondent berichtete, war nahe dem Flughafen in der ostukrainischen Rebellenhochburg Donezk seit 07.00 Uhr (MEZ) Artilleriefeuer zu hören. Seit Januar wird der zuvor heftig umkämpfte Flughafen von den prorussischen Rebellen kontrolliert.