Berlin (AFP) Der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen wird auch den Verkehrsausschuss des Bundestags beschäftigen. "Wir hinterfragen alles: vom Sicherheits- und Werkstattkonzept der Germanwings über Wartungsintervalle bis hin zur konkreten Technik im Airbus", sagte der Ausschussvorsitzende Martin Burkert (SPD) der "Welt" (Freitagsausgabe). Die Abgeordneten wollten "alle Details kennen". Ab sofort lasse sich der Verkehrsausschuss jede Woche über den Absturz informieren.