Braunschweig (SID) - Der abstiegsbedrohte SC Paderborn hat nach 461 Minuten ohne Tor in der Fußball-Bundesliga auch im Testspiel beim Zweitligisten Eintracht Braunschweig kein Selbstvertrauen tanken können. Bei den Löwen verloren die Ostwestfalen mit 0:2 (0:0). Raffael Korte (61., 64.) entschied das Spiel mit einem Doppelschlag.