Düsseldorf (dpa) - Der Stimmenrekorder enthüllt Unvorstellbares: Der Copilot steuerte die Germanwings-Maschine offensichtlich mit Vorsatz in die Katastrophe. Sein Kollege war aus dem Cockpit ausgesperrt. Es bleibt die Frage: Warum? Die Airlines ziehen unterdessen erste Konsequenzen.

Germanwings bei Twitter

Lufthansa bei Twitter

Twitter-Liste zum Flugzeugabsturz

Live-Ticker Le Figaro

Live-Ticker La Provence

Statement Airbus

Tweet von Germanwings zu Passagierzahlen

Informationen zum Absturz von Germanwings

Informationen vom Flughafen Düsseldorf

Lufthansa: Sonderflüge nach Marseille

Bericht der "New York Times"