Berlin (AFP) Das System zur Bewertung von Pflegeheimen - der so genannte Pflege-TÜV - soll nach einem Pressebericht komplett überarbeitet werden. Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), wolle sein Konzept dazu in der kommenden Woche vorlegen, meldete die "Bild"-Zeitung am Samstag. Laumann hatte bereits früher geäußert, dass die Pflegenoten nicht so bleiben könnten, wie sie seien, und einen Vorschlag für ein anderes Verfahren angekündigt.