Potsdam (AFP) Bei den Tarifverhandlungen für die 800.000 Angestellten der Länder ist Gewerkschaften und Arbeitgebern in vierter Runde offenbar ein Durchbruch am Verhandlungstisch gelungen. "Es sieht gut aus, es sieht alles sehr gut aus", sagte DBB-Beamtenbund-Verhandlungsführer Willi Russ am Samstagabend in Potsdam nach einer Tagung der Beamtenbund-Bundestarifkommission.