Jalapa Enríquez (AFP) Bei Überschwemmungen im Südosten Mexikos sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Fünf Menschen starben, als ihre Autos von von einem Hochwasser führenden Fluss mitgerissen wurden, teilten die Behörden des Bundesstaates Veracruz am Freitag mit. Ein Mann ertrank beim Versuch, den Fluss zu durchqueren, zudem entdeckten die Retter eine weitere Leiche.