Dortmund (dpa) - Spitzenreiter Bayern München hat das Prestigeduell der Fußball-Bundesliga bei Borussia Dortmund gewonnen. Der deutsche Rekordmeister setzte sich 1:0 beim BVB durch, der auf dem zehnten Tabellenplatz rangiert. Das Tor zum Sieg erzielte der Ex-Dortmunder Robert Lewandowski per Kopf in der 36. Minute. Die Münchner haben sieben Spieltage vor Saisonende weiterhin zehn Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten VfL Wolfsburg.