Berlin (AFP) Die Europäische Kommission prüft nach dem Hackerangriff auf den französischen Fernsehsender TV5 Monde, ob es auch gegen andere Sender solche Angriffe gab. EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) sagte der "Welt am Sonntag", die Kommission habe sich von der französischen Regierung Informationen über den Angriff erbeten. "Wir schauen außerdem, ob es überhaupt die erste Attacke in Europa war – das ist ja noch völlig unklar", sagte der für die digitale Agenda zuständige Oettinger.