Panama-Stadt (AFP) US-Präsident Barack Obama hat sich nach seinem Treffen mit dem kubanischen Staatschef Raúl Castro zuversichtlich über eine weitere Annäherung der beiden Staaten geäußert. "Ich hatte eine offene und ergiebige Unterhaltung mit Raúl Castro", sagte Obama am Samstag nach der historischen Begegnung am Rande des Amerika-Gipfels in Panama-Stadt.  "Wir konnten uns ehrlich über unsere Meinungsverschiedenheiten und Bedenken unterhalten." Das Gespräch mache ihm Hoffnung, dass sich die US-kubanischen Beziehungen in eine "andere und bessere Richtung" entwickeln können.