Panama-Stadt (AFP) US-Präsident Barack Obama hat die Gegner eines Atomabkommens mit dem Iran aufgefordert, eine mögliche Einigung nicht zu "vermasseln". Er könne nicht verstehen, warum so viele "so hart daran arbeiten", ein "Scheitern" vorwegzunehmen, sagte Obama am Samstag (Ortszeit) am Rande des Amerika-Gipfels in Panama-Stadt. Für ihn sei die Sache ganz einfach: "Lasst uns abwarten und schauen, wie das Abkommen aussieht." Wenn die USA nicht überzeugt seien, dass es dem Iran den Weg zur Atombombe versperre, "dann werden wir es nicht unterzeichnen".