Bremen (SID) - Fin Bartels wird Fußball-Bundesligist Werder Bremen bis zu vier Wochen fehlen. Der Stürmer zog sich am Sonntag bei der Niederlage beim VfB Stuttgart (2:3) eine Bänderzerrung im rechten Fußgelenk zu, die Kapseln innen und außen sind zudem leicht eingerissen. Das gab der Tabellenneunte am Montagnachmittag bekannt.

"Das ist bitter für ihn und für uns. Wir werden drei bis vier Wochen auf ihn verzichten müssen", sagte Trainer Viktor Skripnik. Der 28-jährige Bartels musste nach einem Zweikampf mit Serey Dié zur Halbzeitpause ausgewechselt werden.

Damit wird er den Hanseaten auch beim Nordderby am kommenden Sonntag gegen Tabellenschlusslicht Hamburger SV nicht zur Verfügung stehen.