New York (dpa) - An der Wall Street ist es kräftig nach unten gegangen. Letztlich rutschte der Dow Jones Industrial zum Wochenschluss wieder deutlich unter die Marke von 18 000 Punkten. Der US-Leitindex verlor 1,54 Prozent auf 17 826 Zähler. Der Euro setzte seinen moderaten Erholungskurs zum US-Dollar fort. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0807 Dollar.