Berlin (AFP) Fast zwei Drittel der Deutschen sind dem ZDF-"Politbarometer" zufolge der Überzeugung, dass die Zuwanderung ausländischer Arbeitskräfte für die Zukunft Deutschlands notwendig ist. In der am Freitag vom ZDF veröffentlichten Umfrage vertraten 65 Prozent diese Meinung, 31 Prozent sahen das nicht so. Dieser Einschätzung schlossen sich die Anhänger der Parteien mehrheitlich an, lediglich die Anhänger der AfD sind in dieser Frage gespalten.