New York (AFP) UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die ukrainischen Behörden aufgefordert, die Ermordung eines regierungskritischen Journalisten sowie eines prorusssischen Ex-Abgeordneten rasch aufzuklären. Ban erklärte am Freitag, der Rechtsstaat müsse gewährleistet und die Täter zur Rechenschaft gezogen werden. Er verwies zugleich darauf, dass der ukrainische Präsident Petro Poroschenko schnelle Ermittlungen versprochen habe.