Washington (AFP) Bei einem Familiendrama in den USA sind fünf Menschen getötet worden. Die Toten seien in einem Haus im Bundesstaat Arizona entdeckt worden, berichteten lokale Medien am Freitag. Sie seien durch Schüsse getötet worden. Hintergrund des Geschehens war den Angaben zufolge offenbar ein Streit über den von der Familie betriebenen Limousinen-Service.