Nürnberg (SID) - Der Basketball-Traditionsverein Gießen 46ers hat die sportliche Rückkehr in die Bundesliga geschafft. Der Zweitligist gewann am Freitag das dritte Play-off-Halbfinale beim Nürnberger BC mit 70:62 (30:30) und entschied die best-of-five-Serie mit 3:0 für sich. Die Hessen, denen nur noch die Lizenz zum Aufstieg fehlt, waren 2013 als letztes Gründungsmitglied der Bundesliga nach 46 Jahren erstmals abgestiegen.

Im zweiten Halbfinale führt Würzburg gegen Gotha mit 2:1. Die beiden Zweitliga-Finalisten steigen auf.

SID er