Prag (SID) - Oldie Jaromir Jagr gibt bei der Eishockey-WM 2015 sein Comeback für Gastgeber Tschechien. Nationaltrainer Vladimir Ruzicka berief den 43 Jahre alten Angreifer vom NHL-Klub Florida Panthers am Freitag in sein Aufgebot. Jagr hatte nach der WM 2014 in Weißrussland seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt. Die WM in Prag und Ostrau/Tschechien beginnt am 1. Mai.

Jagr hat in seiner NHL-Karriere insgesamt 722 Tore erzielt und 1080 Vorlagen gegeben.