Nyon (SID) - Der deutsche Rekordmeister Bayern München trifft im Halbfinale der Champions League auf den FC Barcelona, den einstigen Klub von Trainer Pep Guardiola, und kann zuerst auswärts antreten. Das zweite Halbfinale bestreiten Juventus Turin und Titelverteidiger Real Madrid. Das ergab die Auslosung am Freitagmittag im schweizerischen Nyon.

Die Bayern müssen am Mittwoch, dem 6. Mai in Barcelona antreten und empfangen die Katalanen am Dienstag, den 12. Mai zum Rückspiel. Turin und Madrid spielen am 5. und 13. Mai gegeneinander. Das Endspiel findet am 6. Juni in Berlin statt.