Augsburg (SID) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg kann im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Hamburger SV wieder auf Pierre-Emile Höjbjerg und Tim Matavz zurückgreifen. Das Duo kehrte nach krankheitsbedingter Pause bereits am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining zurück und ist laut Trainer Markus Weinzierl einsatzfähig. "Ich denke, dass alle zu 100 Prozent fit sind", sagte Weinzierl am Freitag.

Noch nicht wieder für die Profis zur Verfügung, aber dennoch vor seinem Comeback steht Jan Moravek. Der 25-Jährige wird nach seinem Kreuzbandriss am Samstag (14 Uhr) eine Halbzeit lang in der U23 des FCA in der Regionalliga Bayern gegen den TSV Buchbach spielen. "Wir werden ihn langsam aufbauen, denn jeder Spieler ist jetzt im Saison-Endspurt enorm wichtig für uns", sagte Weinzierl dazu.