Mumbai (AFP) In einem neuen Fall einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung sind in Indien drei verdächtige Polizisten festgenommen worden. Die Beamten sollen eine 29-Jährige in einer Polizeiwache missbraucht und von ihr mehrere tausend Dollar erpresst haben, wie Vizepolizeichef Dhananjay Kulkarni am Freitag sagte. Das Model wurde nach eigenen Angaben Anfang April vor einem Hotel in Mumbai in ein Auto gezerrt und zu der abgelegenen Wache gebracht.