München (SID) - Die achtmalige Kickbox-Weltmeisterin Julia Irmen hat überraschend ihren Rücktritt verkündet. "Ich will endlich Zeit mit meinem Mann verbringen und meinen kleinen Sohn Max aufwachsen sehen", sagte die 30-Jährige dem Nachrichtenmagazin Focus. In Zukunft möchte sich Irmen zudem vermehrt auf ihre Arbeit als Polizeiobermeisterin konzentrieren.