Washington (AFP) Die demokratische Präsidentschaftsbewerberin und frühere US-Außenministerin Hillary Clinton soll zwei weitere Male vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Angriff auf eine US-Vertretung in Libyen 2012 aussagen. In einem Schreiben an einen Anwalt von Clinton schrieb der Vorsitzende des Kongressausschusses, Trey Gowdy, am Donnerstag, Clinton solle in der Woche ab dem 18. Mai an einer Anhörung teilnehmen. Der genaue Termin werde noch festgelegt.