Berlin (AFP) Kurz vor dem 70. Jahrestag des Kriegsendes hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) davor gewarnt, einen "Schlussstrich" ziehen zu wollen. Unter Geschichte gebe es keinen Schlussstrich, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten neuen Video-Podcast. "Wir Deutschen haben hier schon eine besondere Verantwortung, aufmerksam, sensibel und auch kundig mit dem umzugehen, was wir in der Zeit des Nationalsozialismus angerichtet haben." Das gelte auch mit Blick auf lang andauernde Verletzungen und Sorgen in anderen Ländern. "Ich habe da volles Verständnis", sagte sie.