Darmstadt dreht Rückstand im Spitzenspiel gegen Kaiserslautern

Darmstadt (dpa) - Der SV Darmstadt 98 hat sich mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern im Kampf um den direkten Aufstiegsplatz der 2. Fußball-Bundesliga zurückgemeldet. Vor 16 150 Zuschauern gewann das Team von Trainer Dirk Schuster am Samstag mit 3:2 und verkürzte den Rückstand zum Tabellenzweiten auf einen Punkt. Nach dem Sieg Darmstadts kann Spitzenreiter FC Ingolstadt am Montagabend gegen den 1. Nürnberg rechnerisch noch nicht den Aufstieg perfekt machen.

Berggreen hält Braunschweig im Aufstiegsrennen - 2:0 gegen FSV

Braunschweig (dpa) - Emil Berggreen lässt Eintracht Braunschweig weiter auf die sofortige Rückkehr in die Fußball-Bundesliga hoffen. Mit einem Doppelpack sorgte der eingewechselte Däne am Samstag für das 2:0 gegen den FSV Frankfurt. Die Niedersachsen haben nach 31 Zweitliga-Spieltagen vorerst drei Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Die Hessen blieben im neunten Spiel in Serie sieglos.

Kruses Wolfsburg-Wechsel scheint näher zu rücken

Wolfsburg (dpa) - Die Verpflichtung von Nationalspieler Max Kruse durch den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg scheint näher zu rücken. "Wenn man sich damit beschäftigt, muss man zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Entscheidung treffen, und dann sollte man auch alle Voraussetzungen geschaffen haben", sagte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs am Samstag dem Pay-TV-Sender Sky. Dass der Mönchengladbacher Kruse bereits eine medizinische Untersuchung in Wolfsburg absolviert habe, wie die "Bild" berichtete, wollte Allofs "nicht bestätigen".

Zorc: BVB würde Gündogan nach Saison auch an Bayern abgeben

Sinsheim (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund würde Nationalspieler Ilkay Gündogan bei einem entsprechenden Angebot in diesem Sommer auch an den FC Bayern München abgeben. "Es ist nicht wirklich kriegsentscheidend", sagte Sportdirektor Michael Zorc am Samstag dem TV-Sender Sky auf eine entsprechende Frage. "Natürlich hätte man es lieber, wenn er nicht zu einem Konkurrenten innerhalb der Bundesliga wechselt, wobei, Konkurrent im sportlichen Sinne sind sie dieses Jahr ja nicht." Neben Clubs aus dem Ausland wie Manchester United sollen Medien-Spekulationen zufolge auch die Münchner an einer Verpflichtung interessiert sein.

WM-Aus für Timo Boll bei Tischtennis-WM

Suzhou (dpa) - Timo Boll ist als letzter Vertreter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTB) bei den Weltmeisterschaften in Suzhou ausgeschieden. Der WM-Dritte von 2011 verlor am Samstag im Viertelfinale mit 2:4-Sätzen gegen den Chinesen Fan Zhendong und verpasste damit seine zweite WM-Medaille im Einzel. Kurz zuvor hatte Bolls Düsseldorfer Clubkollege Patrick Franziska sein Viertelfinale mit 1:4 gegen den Chinesen Fang Bo verloren. Damit bleibt der DTTB wie vor zwei Jahren bei den Titelkämpfen in Paris ohne WM-Medaille.

Perfekter DTM-Auftakt für Green: Erst Pole Position, dann Sieg

Hockenheim (dpa) - Jamie Green ist perfekt in das Deutsche Tourenwagen Masters gestartet. Nach der Pole Position in der Qualifikation gelang dem 32 Jahre alten Audi-Fahrer im Auftaktrennen in Hockenheim am Samstag ein souveräner Start-Ziel-Sieg. Für Green war es der neunte DTM-Erfolg seiner Karriere, der erste seit seinem Wechsel zu Audi vor zwei Jahren. Rang zwei sicherte sich Pascal Wehrlein. Der Formel-1-Ersatzfahrer verwies seinen Mercedes-Kollegen Paul di Resta auf Platz drei. Bester BMW war Maxime Martin auf Rang sieben. Titelverteidiger Marco Wittmann kam im BMW auf Position Neun.

Kohlschreiber erreicht Halbfinale bei ATP-Turnier in München

München (dpa) - Philipp Kohlschreiber hat das Halbfinale beim ATP-Turnier in München erreicht. Der aktuell beste deutsche Tennis-Profi gewann sein Viertelfinale am Samstag gegen David Goffin aus Belgien trotz Satzrückstands mit 2:6, 6:3, 6:4 und hat damit weiter die Chance auf seinen dritten Erfolg bei dem Sandplatzturnier. Das Halbfinale der mit 494 310 Euro dotierten Veranstaltung stand wegen der kompletten Regenabsage vom Freitag noch am Samstagnachmittag auf dem Programm. Vor Kohlschreiber hatte sich schon der topgesetzte Andy Murray in die Vorschlussrunde gekämpft.

Kaymer scheidet bei Matchplay Championship in USA aus

San Francisco (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer ist bei der Matchplay Championship in San Francisco nach der Gruppenphase ausgeschieden. Der 30-jährige Rheinländer verlor am Freitag (Ortszeit) das entscheidende Spiel gegen Jim Furyk im Stechen am zweiten Extra-Loch. Der amerikanische Weltranglisten-Fünfte zog in das Achtelfinale des mit 9,25 Millionen Dollar (8,32 Millionen Euro) dotierten Turniers ein.

Schröder mit Atlanta im Playoff-Viertelfinale der NBA

New York (dpa) - Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks das Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA erreicht. Die Hawks gewannen am Freitag (Ortszeit) das sechste Duell der Best-of-seven-Serie in New York gegen die Brooklyn Nets mit 111:87 und setzten sich mit 4:2 durch. In der nächsten Runde trifft Atlanta auf die Washington Wizards, die zum Playoff-Auftakt klar gegen Toronto gewonnen hatten. Der Braunschweiger Schröder steuerte zwölf Punkte zum entscheidenden Sieg bei.