Berlin (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist am Sonntag zu einem Besuch in Ägypten eingetroffen. Auf dem Programm seiner bis Montag dauernden Reise stehen nach Angaben des Auswärtigen Amts in Berlin unter anderem Gespräche mit Staatschef Abdel Fatah al-Sisi und Regierungsvertretern. Steinmeier will außerdem Repräsentanten der Zivilgesellschaft und politischer Parteien treffen.