Rotterdam (SID) - Der FC Groningen hat erstmals den niederländischen Fußball-Pokal gewonnen. Der Erstligist entschied das Finale in Rotterdam gegen Titelverteidiger PEC Zwolle mit 2:0 (0:0) für sich. Beide Tore erzielte der Slowake Albert Rusnak (64./75.).

Groningen ist durch den ersten großen Titelgewinn der Vereinsgeschichte für die Play-off-Runde der Europa League qualifiziert.