Frankfurt/Main (AFP) Passagiere der Deutschen Bahn müssen sich kommende Woche auf einen sechstägigen Streik einstellen. Wie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Sonntag mitteilte, treten Lokführer und Zugbegleiter von Dienstagmorgen um 02.00 Uhr bis Sonntagmorgen um 09.00 Uhr in den Ausstand. Bereits am Montag um 15.00 Uhr beginnt demnach der Streik im Güterverkehr der Deutschen Bahn. Dieser endet zeitgleich am Sonntag um 09.00 Uhr.