Köln (SID) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund veranstaltet für Ex-Profi und Fanliebling Dede ein Abschiedsspiel. Am 5. September sollen im Signal Iduna Park zwei Mannschaften aus Wegbegleitern des 37 Jahre alten Brasilianers auflaufen, unter anderem haben sich der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Márcio Amoroso sowie die Ex-Dortmunder Mohamed Zidan und Otto Addo angekündigt.

Leonardo de Deus Santos, kurz Dede, hatte von 1998 bis 2011 für den BVB gespielt. Nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft vor vier Jahren verließ er den Klub und wechselte in die Türkei. Im vergangenen Sommer beendete Dede seine Karriere.