Donezk (AFP) Die ukrainischen Separatisten haben die Freilassung von zwei US-Bürgern bekannt gegeben. "Wir haben zwei Amerikaner freigelassen, die wir zuvor festgenommen hatten", sagte der prorussische Rebellenführer Alexander Sachartschenko am Samstag in Donezk. Einer sei ein CIA-Agent gewesen, der andere sei von dem US-Auslandsgeheimdienst rekrutiert worden. Es wird angenommen, dass die beiden Männer für die in New York ansässige Hilfsorganisation International Rescue Committee (IRC) arbeiteten.