Frankfurt/Main (dpa) - Die Griechenland-Krise hat für Zurückhaltung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Nach der kräftigen Erholung des Dax Ende vergangener Woche fehlten dem Leitindex die Impulse für weitere Kursgewinne. Er fiel um 0,31 Prozent auf 11 673,35 Punkte. Der Kurs des Euro gab nach. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1142 Dollar fest.