Brüssel (AFP) Die EU-Kommission will mit Mexiko ein Freihandelsabkommen nach dem Vorbild des umstrittenen geplanten TTIP-Paktes mit den USA verhandeln. Das schon vor rund 15 Jahren geschlossene Abkommen zwischen der EU und Mexiko müsse verbessert werden, teilte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström am Montag nach einem Gespräch mit Mexikos Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo Villarreal in Brüssel mit. "Unser Abkommen muss sich einer neuen Wirklichkeit anpassen", erklärte Malmström.