Hamburg (AFP) Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, glaubt an die ewige Existenz der individuellen Identität. "Ich glaube, dass wir unsere Identität für immer behalten, also nicht in eine ewige Ursuppe einfließen", sagte der bayerische Landesbischof "Christ & Welt", einer Beilage der Wochenzeitung "Die Zeit".