Aachen (AFP) Ein 18-Jähriger mit Kontakt ins Rockermilieu ist am Donnerstagabend in der Nähe von Aachen erschossen worden. Unbekannte hatten gegen 21.00 Uhr Schüsse auf eine frühere Gaststätte in Würselen abgegeben, wie die Aachener Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte. Dabei wurde ein weiterer Mann im Alter von 28 Jahren verletzt.