Karlsruhe (AFP) Die Sprecherin des Chaos Computer Clubs, Constanze Kurz, hat mit Blick auf den Überwachungsskandal des US-Geheimdienstes NSA und des Bundesnachrichtendienstes (BND) vor einer Aushöhlung der bürgerlichen Grundrechte gewarnt. "Der nicht nennenswert kontrollierte geheimdienstliche Komplex unterminiert weiterhin Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis bis zur Unkenntlichkeit", sagte die Informatikerin bei der Vorstellung des Grundrechtereports 2015 am Freitag in Karlsruhe.