Riga (AFP) Das Spitzentreffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Griechenland-Krise am Rande des EU-Ostgipfels ist in der Nacht zum Freitag nach rund zwei Stunden zu Ende gegangen. Dies teilte eine Sprecherin der Bundesregierung in der lettischen Hauptstadt Riga mit. An dem Gespräch mit dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras hatte auch Frankreichs Präsident François Hollande teilgenommen. Über Ergebnisse wurde zunächst nichts bekannt.