Stoke-on-Trent (SID) - Der englische Fußball-Erstligist Stoke City hat den vom Bundesligisten Bayer Leverkusen ausgeliehenen Philipp Wollscheid zum 1. Juni fest verpflichtet. Dies teilte das Team aus der Premier League am Donnerstagabend mit. Innenverteidiger Wollscheid (26) erhält einen Dreijahresvertrag, über die Ablösesumme wurde zunächst nichts bekannt. "Wir sind erleichtert, dass wir uns Philipps Dienste dauerhaft sichern konnten", sagte Vorstandschef Tony Scholes: "Er hat nur wenig Zeit benötigt, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen."

Nationalspieler Wollscheid war im September 2014 zunächst von Leverkusen zum Ligarivalen Mainz 05 ausgeliehen worden. Nach dem Ende der Hinrunde kehrte er kurzzeitig zu Bayer zurück, ehe er im Januar, ebenfalls auf Leihasis, zu Stoke wechselte.